Beliebter Mitbewohner

Wenn die Erde als Energielieferant nicht in Frage kommt, gibt es die Alternative Luft, sowohl für den Heizbetrieb als auch für die Warmwasserbereitung. So wird das Badewasser mittels der Energie aus Ihrer eigenen Abluft erhitzt. Auch dafür gibt es verschiedene Systeme; eine besonders beliebte Variante – gerade bei bereits gebauten Häusern – ist der ULF-01, denn er ist extrem effizient, aber klein.

Sie können ihn z.B. im Hauswirtschaftsraum installieren. Dort entfeuchtet er gleichzeitig die Raumluft, und Ihre Wäsche ist schneller trocken. Aber auch überall sonst findet er problemlos und diskret seinen Platz in Ihren vier Wänden.